Wir über uns

Cluster der Kreativwirtschaft in Hessen e.V.

Das Cluster der Kreativwirtschaft in Hessen e.V. (CLUK) bündelt die Interessen aller Verbände der Kreativ-wirtschaft und möchte das Sprachrohr der Kreativen sein.

Hessenweit sind mehr als 79.000 Menschen in der Kultur- und Kreativwirtschaft beschäftigt. Sie erwirtschaften in über 21.500 Unternehmen jährlich 13,2 Milliarden Euro. Das sind 3,3 Prozent der hessischen Gesamtwirtschaft.

2011 gegründet, besteht CLUK aktuell aus zehn Mitgliedsverbänden. Künftig soll möglichst jede zur Kultur- und Kreativwirtschaft gehörende Branche im CLUK vertreten sein. Dazu gehören: Architektur, Buchmarkt, Design, Film, Kunstmarkt, darstellende Künste, Musik, Presse, Rundfunk, Software-/Games-Industrie und die Werbe- und PR-Branche.

Anschrift:
Rückertstraße 47
60314 Frankfurt am Main

Telefon: 069 59 04 52
Web: www.cluk.de
Mail: info@cluk.de

Vorstand:
Wolfgang Weyand (1. Vorsitzender)
Claudio Montanini (2. Vorsitzender)
Christian Holl (Sonderaufgaben)
Dirk Glock (Finanzen, Recht & Politik)
Dr. Michael Klein (Projektmanagement)

Geschäftsführung:
Niko Gültig

Pressekontakt:
sea pr – Winfried Peters
Telefon: +49 69 170071-0
Mail: winfried.peters@sea-pr.de

Diese Verbände gehören zu den Mitgliedern: